Deine Fahrschule im Ort

Unsere Fahrschulen

in Ostbevern, Westbevern und Telgte


Aller guten Dinge sind bekanntlich drei und so findest Du auch unsere Fahrschule gleich an drei Standorten: im Ortskern von Telgte und in Westbevern und Ostbevern im Kreis Warendorf. An allen Standorten empfangen wir Dich gewohnt herzlich und bieten in den hellen und freundlichen Räumen medienreichen und abwechslungsreichen Unterricht. Unser Fahrlehrer-Team kannst Du bereits hier kennenlernen.

Die Hauptstelle in Telgte

  • Bahnhofstraße 3, 48291 Telgte
  • Unterricht am Mo und Do von 18:30 bis 20:00 Uhr


 

Deine Fahrschule in Westbevern

  • Grevener Straße 27, 48291 Westbevern
  • Unterricht am Di und Do von 18:30 bis 20:00 Uhr


 

Deine Fahrschule in Ostbevern

  • Hauptstraße 23, 48346 Ostbevern
  • Unterricht am Mo und Mi von 19:00 bis 20:30 Uhr


 

Wende Dich an unsere Fahrschulen in der Region Warendorf

Du bist neugierig geworden? Dann solltest Du eine unserer Niederlassungen in Telgte, Ostbevern oder Westbevern am besten bald persönlich kennen. Und falls Du vorab Fragen hast, sind wir gerne telefonisch oder über das Kontaktformular für Dich da. Oder schau gleich vorbei und verschaffe Dir einen persönlichen Eindruck von uns, unseren Räumlichkeiten und unserem Team. Wir freuen uns auf Dich.

Übrigens: Bei uns kannst Du auch gleich noch den Erste-Hilfe-Kurs absolvieren oder am professionellen Sicherheitstraining teilnehmen und Deine Fähigkeiten stärken.

Anmeldezeiten:

Montag und Donnerstag:17:30 - 18:30 Uhr Bahnhofstr. 3, Telgte
Montag und Mittwoch:18:00 - 19:00 Uhr - Hauptstr. 23, Ostbevern
Dienstag und Donnerstag:17:30 - 18:30 Uhr - Grevenerstr. 27, Westbevern
oder nach Vereinbarung telefonisch:0170-4143040
E-Mail:kontakt@bever-fahrschule.de
in diesem Zeitraum hast du die Möglichkeit, dich beraten zu lassen, weitere Informationen zu bekommen.

Zweiradausbildungen:

Nach Bedarf Freitag und/oder Samstag.
In den 90 Minuten Pflichtunterrichtzeiten wirst du intensiv theoretisch auf die Straßenverkehrsordnung vorbereitet. Nach einigen Doppelstunden Theorie, wirst du deine theoretischen Vorkenntnisse direkt in der Praxis anwenden.